Finanzierung

Kosten

Der Tagesansatz für unsere Gäste beträgt Fr. 45.00 pro Tag. Zusätzliche Kosten für Verpflegung, Getränke und Verbrauchsmaterial fallen nicht an. Die Kosten für den Transport werden durch die Gäste zusätzlich getragen.

Die Tagespauschale wird vom rehaclub monatlich im Voraus in Rechnung gestellt. Die Tagespauschale kann für nicht besuchte Tage nicht zurück erstattet werden (Ferientage, Krankheit usw.). An Tagen, an denen der rehaclub geschlossen ist (Betriebsferien, Feiertage), wird die Tagespauschale nicht verrechnet.

Die GEF (Gesundheits- und Fürsorgedirektion des Kantons Bern) übernimmt gemäss Leistungsvertrag mit dem rehaclub die restlichen Kosten pro Besucher und Tag.

Verbindlichkeit
Zwischen den Gästen, ihren Angehörigen und dem rehaclub wird ein schriftlicher Vertrag abgeschlossen. Der Aufenthalt im rehaclub ist unbefristet. Die Teilnahme ist verbindlich.
Die ersten vier Tage im rehaclub gelten als Probezeit.
Der Vertrag kann jederzeit von beiden Parteien mit einer Kündigungsfrist von einem Monat auf das Ende eines Kalendermonates schriftlich gekündigt werden.

Ferien
Der rehaclub ist im Sommer während zwei Wochen und über die Weihnachts- und Neujahrstage während zwei Wochen geschlossen. Zusätzlich können die Gäste maximal fünf Wochen Ferien und drei Wochen Urlaub für stationäre Rehabilitation pro Jahr beziehen.